Unternehmensphilosophie

Nachhaltigkeit, Substanz, ständige Verbesserung, Erhalt von Bewährtem und Offenheit gegenüber Neuem, vertrauensvolles Miteinander, Verantwortungsbereitschaft, Partnerschaft - so lässt sich mit wenigen Schlagworten die Unternehmensphilosophie von H&K Müller umschreiben.

Nachhaltiges
, ressourcenschonendes und wirtschaftlich effektives Handeln und Wirtschaften im Sinne unserer Kunden und unseres Unternehmens, haben die Substanz für unser heutiges Know How, unsere Wettbewerbsfähigkeit, die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen geschaffen. Ausgehend von dieser Basis bemühen wir uns die Ansprüche unserer Kunden zu erfüllen, und unser Handeln und unser Bewusstsein stets selbstkritisch zu prüfen. Wir verfolgen das Ziel, unsere Aktivitäten unter Abwägung eigener und der Argumente unseres wirtschaftlichen und sozialen Umfeldes, zum Wohle der Kunden, der Endverbraucher, unserer Mitarbeiter, unserer Lieferanten, sowie aller von unserem Handeln betroffenen ständig zu verbessern. Diese Optimierung unserer Geschäftstätigkeit soll unter besonderer Berücksichtigung der ökologischen und ökonomischen Konsequenzen für unsere Umwelt und unter Beachtung ethischer und sozialer Grundsätze erfolgen. Hierbei soll Bewährtes erhalten und gestärkt, Neues mit Offenheit erprobt und angewendet werden. Vertrauensvolle Zusammenarbeit im Dialog mit unseren Kunden und in unserem Unternehmen ist die Basis unserer Leistungsfähigkeit und Effektivität. Sie bestimmt maßgeblich unsere Unternehmenskultur. Aus ihr resultiert die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. Diese Verantwortung verpflichtet uns zur Identifikation mit den Problemstellungen unserer Partner im wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Umfeld.

Mitarbeiter, Geschäftsleitung, Gesellschafter
der H&K Müller GmbH & Co. KG